Anna Schmidt – deineTrageberatung.de

„Warum lohnt sich eine Trageberatung?“

Hallo. Mein Name ist Anna und ich bin Trageberaterin seit 5 Jahren. Bevor ich zum ersten Mal Mutter wurde, wusste ich: ich möchte mein Kind tragen. Dass unser Kind letztlich 24/7 an uns leben würde, erwartete ich nicht. Tragetuch und Babytrage brachte uns zurück, was wir in den ersten Wochen schmerzlich vermissten: Entspannung, ein zufriedenes Baby – und freie Hände.

Ob das Tragetuch sofort perfekt gebunden war? Ob die während der Schwangerschaft angeschaffte Tragehilfe sofort passte? Weit gefehlt! Während ich mit meinem Kind im Tragetuch spazieren ging, wurde es vor allem durch meine eng sitzende Jacke gestützt. Das Tragen war ein Prozess, bei dem eines den entscheidenden Kniff brachte: eine Trageberaterin, die mir zeigte, wie ich meinem Kind ausreichend Halt gab und es gleichzeitig auch mir so herrlich bequem machte.

Nach vielen Monaten des Babytragens wusste ich: alle Babys und ihre Familien sollen von den Vorteilen des Babytragens profitieren. Und so durfte ich in den letzten fünf Jahren zahlreiche Familien auf ihrem ganz persönlichen Weg zum Babytragens begleiten.

Als Tageberaterin schätze ich in meiner Arbeit die Momente, wenn Eltern in Baby zum ersten Mal „richtig“ tragen und spüren, wie ihr Kind entspannt und welche Erleichterung von ihnen allen abfällt.